Meine Geocaches

Zum Frau Harke Sagenpfad gibt es eine ganze Cachereihe.
Hier kannst du mehr darüber lesen.

Ansonsten sieht du hier meine weiteren Geocaches.

   Wo ist er nur (GC4NDNB)
Hidden 10.10.2014Difficulty Terrain Size
Mein erster Mystery Cache ist nicht gerade einfach. Es muss ganz schön geknobelt werden, aber dafür ist es ja auch ein 5 Sterne Cache.
Mittlerweile wurde er aber schon mehrfach gefunden, also ist das Rätsel wohl doch zu lösen.
Also los, trau dich!
   Pegelhäuschen (GC4MD1D)
Hidden 12.09.2013Difficulty Terrain Size
Das Pegelhäuschen misst den Wasserstand der Havel. Für den PETling war direkt am Häuschen allerdings kein Platz, deswegen befindet er sich wenige Meter davon entfernt.
Ich hoffe mal das es klappt und die cacher bei ihrem Besuch den aktuellen Wasserstand ablesen und mit in ihr Log schreiben. Beim auslegen der Dose am 12.09.13 betrug der Wasserstand 1,31m.Vom 12.09.2013 bis zum 26.03.2017 wurde der Pegelstand 309 mal abgelesen, vielen Dank!
Geocaching - meine veröffentlichten Dosen
 
   Jüdischer Friedhof (GC4N2A9)
Hidden 12.09.2013Difficulty Terrain Size
Der Jüdische Friedhof befindet sich etwas Abseits von Havelberg. Die Dose befindet sich ausserhalb vom Friedhof, dieser muss zum suchen also nicht betreten werden.
 
   Dom zu Havelberg (GC4BNWJ)
Hidden 08.07.2013Difficulty Terrain Size
Mein erster Multi!! 🙂
Er ist relativ einfach gehalten und sollte niemanden vor grosse Probleme stellen. An den Infotafeln erfährt man neben den Antworten zu den gesuchten Fragen auch weitere interessante Dinge über den Dom.
Geocaching - meine veröffentlichten Dosen
 
   Turmhügel (GC2FT6H)
Hidden 25.09.2010Difficulty Terrain Size
Dieser PETling gefindet sich in dem kleinen Ort Lehsen in MV an einer alten Grabkapelle. Diese steht auf einem Hügel, drumherum ist ein kleiner Wassergraben. Eine Brücke führt euch herüber. So einen Platz vermutet man hier gar nicht und ohne geocaching würde man vielleicht gar nicht darauf aufmerksam werden. 😉 Geocaching - meine veröffentlichten Dosen
 
   Kirchenruine Käcklitz (GC2DK4E)
Hidden 20.08.2010Difficulty Terrain Size
Die Kirchenruine liegt direkt am Elberadweg. Sie ist relativ klein, ein Dach gibt es nicht mehr. Der Turm ist allerdings noch sehr gut erhalten und kann als Aussichtspunkt genutzt werden. Drumherum befinden sich noch ein paar Grabsteine.
Ein paar Meter weiter gibt es Tische und Bänke zum verweilen. Alles in allem ein idyllisches Plätzchen.
Geocaching - meine veröffentlichten Dosen
 



Das könnte dich auch interessieren:
Abfallkalender für Sandau Ich wollte für die Termine des Abtransport der Mülltonnen gerne einen Google Kalender verwenden. Da ich nicht so richtig fündig geworden bin, habe ic...
Frau Holle Viele altertümliche Motive in den Sagen deuten auf das hohe Alter dieser Gestalt hin, die auf der Jungsteinzeit zurückgeht. Es spricht viel für die An...
Der Dachsfang Einmal gingen mehrere Hirten am Frau Harkenberg auf Dachsfang, denn Dachse gab es dort in großer Menge. Sie hatten auch bereits einen solchen im Sac...
da ist er… ... mein erster veröffentlichter cache! Zwar nur ein Tradi, aber dafür an einem schönen Ort. Die Kirchenruine Käcklitz liegt am Elberadw...